Über mich

Meine Wurzeln liegen im wunderschönen Görtschitztal. Ich bin in Klein St. Paul aufgewachsen und auch dort zur Schule gegangen. Nach der Hauptschule zog es mich für fünf Jahre nach Villach und ich besuchte dort die HTL für Innenraumgestaltung/ Holztechnik. Im letzten Jahr führten mich meine Berufswünsche wieder zurück in die Kindheit – Tierärztin – ein Beruf, den sich fast jedes Mädchen in ihrer Kindheit erträumt. Ich hatte das Glück, dass dieser Traum bei mir Wirklichkeit wurde und ich 2004 nach Wien zog und dort an der Veterinärmedizinsche Universität mein Studium begann. Die Jahre vergingen ich machte meinen Abschluss im Jänner 2010. Von August 2010 bis Dezember 2015 war ich in der Tierarztpraxis Hochsteiner tätig. Im Jänner 2014 begann ich die Ausbildung zum Fachtierarzt für Akupunktur und Neuraltherapie, die Prüfung dafür konnte ich bereits im November 2014 erfolgreich ablegen und der Abschluss zum Fachtierarzt sollte in nächster Zeit folgen. Ich besuche immer wieder Fortbildungen, da man in unserem Berufsfeld niemals auslernt und dadurch immer am Laufenden bleibt.

Auch privat habe ich das Glück einen liebevollen Mann an meiner Seite zu haben und mit ihm gemeinsam eine wunderbare Tochter!